• Aufstellungsseminar mit Huanita Wenger dipl. System. Coach ECA 

    Samstag, 6. März 2021, 17 – 21 Uhr

    «Wie weiter?» beschäftigt uns alle. Oder wer von Euch ist wirklich wunschlos glücklich? Manchmal jedoch erkennen wir die Türen vor unseren Augen nicht, weil wir unbewusst blockiert sind und schlicht daran vorbeigehen. Das Seminar unterstützt uns dabei, innerliche Blockaden und Muster aufzulösen und nachhaltig zu verändern.

    Wir arbeiten mit systemischen Strukturaufstellungen*. Die Aspekte eines konkreten Anliegens von einem ThemenstellerIn werden im Raum durch Personen, sogenannte Repräsentanten, aufgestellt. Dadurch wird das «Problemhafte» sichtbar gemacht. Im Prozess wird das Anliegen tiefer beleuchtet und Schritt für Schritt zu einem Lösungsbild entwickelt.

    Da wir alle, auf einer tieferen Ebene, mehr miteinander verbunden sind, als uns das bewusst ist, profitieren alle Beteiligten von diesem wunderbaren Prozess.

    Das Klären des Anliegens wird mit dem ThemenstellerIn vorab per Telefon gemacht. Es versteht sich von selbst, dass das, was in an dem Abend thematisiert wird, von den Teilnehmern vertraulich behandelt wird. So können wir gemeinsam einen «geschützten Raum» schaffen, wo jede(r) innerlich berührt wird und etwas für sich selbst mitnehmen wird. Lass Dich überraschen!

    Dieser Abend ist offen für alle, welche sich als ThemenbringerIn oder RepräsentantIn auf eine Entdeckungsreise begeben möchten. Anmeldung erforderlich.

    Vorkenntnisse sind nicht nötig. Normale Belastbarkeit & bequeme Kleidung. 

     

    Ausgleich: ThemenstellerIn 190.- / RepräsentantIn 50.-

    Anmeldung:huanita.wenger@gmail.com

     

    *Systemische Strukturaufstellungen nach Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd 

     

  • Leitung

    Huanita Wenger

    Während meiner Arbeit im Marketing lernte ich, wie schnell und treffend Bilder kommunizieren. Irgendwann bemerkte ich, dass ich keine Verbindung hatte zu meiner «inneren Stimme». Daraufhin begann ich mich mit verschiedenen Lebensfragen und Lebensentwürfen zu beschäftigen. Alltagsglück, Fröhlichkeit, Offenheit und Achtsamkeit sind mittlerweile sehr wichtige Werte geworden. 

    Als Coach begleite ich Menschen, welche ihre eigenen Themen und Blockaden aufspüren und bearbeiten möchten. Es fasziniert und berührt mich immer wieder, wenn durch die Arbeit mit den inneren Bildern und Prozessen der Systemischen Strukturaufstellungen® überraschende Lösungen sichtbar werden. Die innere Stimme, Intuition, Bauchgefühl oder wie auch immer Du «ES» nennen magst, gibt dazu wichtige Impulse.

    Mit meiner Familie lebe ich glücklich in der Nähe von Zürich. Und nein, ich bin nicht «Superwomen» oder so. Heute habe ich einfach nur den Mut, mich meinen eigenen «Chrämpf» zu stellen und auf meine «innere Stimme» zu hören.