•  Freitag 25. September 19 – 22 Uhr 
     
    Es erwartet dich ein spannender Abend an dem Cristina dir aufzeigt, wie sie ihre Medialität & Sensitivität einsetzt, und wie eine Kommunikation mit den geistig-spirituellen Welten möglich ist.
     
    Sie stellt sich zudem zur Verfügung, deine Fragen rund um das Thema Medialität & Sensitivität zu beantworten. 
     
    Wenn du dich entscheidest mit dabei zu sein, erlebst du, wie Cristina mit ihrer Hellfühligkeit für Teilnehmende Botschaften und Informationen von feinstofflich anwesenden Verstorbenen überbringt. Du erfährst, wie sie anhand von Beschreibungen wie der äusseren Erscheinung, ungefähres Alter, Charaktereigenschaften, Lebensgewohnheiten, Erinnerungen und anderen Erkennungsmerkmalen die Dahingeschiedene Person identifiziert und von dieser Botschaften an die präsenten Hinterbliebenen übermittelt.
     
    Eine medialer Erlebnisabend kann dich unterstützten:
    Deinen Verlustschmerz zu lindern.
    Den Trauerprozess zu erleichtern.
    Unklarheiten, offene Fragen, Unausgesprochenes zu klären.
    Schuldgefühle aufzulösen.
    Unsicherheiten über ein Leben nach dem Tod zu zerstreuen.

     

    Schenkt dir:
    Hoffnung und Zuversicht für dein eigenes Leben.
    Sicherheit und Vertrauen, dass deine Liebsten feinstofflich weiterleben.
    Bestätigungen über deine eigenen Wahrnehmungen.
    Antworten auf offene Fragestellungen
     
    Zitat von Cristina
    «Die Zusammenarbeit mit der Geistigen Welten ist keine todernste Sache. Denn unsere von uns gegangenen Liebsten wollen uns Freude und Liebe vermitteln. Sie haben auch ihren Humor nicht verloren. Das grösste Geschenk, dass wir unseren Liebsten machen können, ist, ihnen mit Freude zu begegnen. Obschon Tränen (hoffentlich der Freude) fliessen können, an so einem Abend, ist das Ziel der Geistigen Welt immer, unsere Stimmung zu heben, Hoffnung zu schenken, uns ihre Liebe und Anwesenheit in unserem Leben kundzutun. Sie möchten uns ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Ich liebe diese Abende! Auch weil jede einzelne Begegnung die zwischen den physisch und feinstofflich Anwesenden geschieht, magisch ist. Es sind himmlische Geschenke und manchmal auch kleine Wunder.»
     
    Cristina bittet dich, mit offenem Geist und Herzen und einer wohlwollenden Haltung ihr gegenüber teilzunehmen. 
    Gemeinsam können wir einen magischen, heilsamen und Liebe-Licht vollen Abend erleben.
     
    Wir freuen uns, dir zu begegnen.
     
     
    Anmeldung: info@cristinateot.ch oder tina@lila.ch
     
    Ausgleich Fr. 45.-
     
     
     
     
  • Als Medium mit ausgeprägter Hellfühligkeit und langjährigen Erfahrung vermittelt Cristina seit 2010 Jenseitsbegegnungen, begleitet in Spirit Coachings und bietet Seminare zur Entwicklung der Sensitivität und Medialität an. Cristina ist seit Kindheit hellfühlend und medial veranlagt. Nebst ihrer Grundausbildung als Kauffrau und Direktionsassistentin mit eidgenössischem FA trainierte sie ihre Sensitivität und Medialität nach britischer Art und dolmetschte während acht Jahren für verschiedene britische Medien im In- und Ausland. 

     

  • ♥️Cristina Teot hat mich eingeladen zum Erlebnisabend Medialität und Sensitivität. Ui, dafür lasse ich alles andere sausen, denn wenn Cristina Jenseitsbegegnungen vermittelt, das ist so abgefahren wie spannend😲
    🕯Du denkst vielleicht jetzt „Oh nee, nicht meins. Da ist es bis auf das flackernde Kerzenlicht stockduster, und dann zaubert jemand mit viel Spektakel die Geister herbei. Nein, das ist mir zu tricky.“👻
    🔥Falsch gedacht. Damit Du einen kleinen Eindruck davon bekommst was hier geschieht, nehme ich Dich mal mit.
    🔥Gespannt sitzen wir mit 7 Frauen im Kreis, und hören aufmerksam zu, was uns Cristina erzählt. Zum Beispiel, dass es ebenso wie es unsere 5 physischen Sinne - Sehen, Hören, Schmecken, Riechen, Fühlen - die 5 sensitiven, medialen Sinne gibt, mit denen wir die Anwesenheit der geistigen Welt wahrnehmen können. Die Ausprägung ist bei jedem Menschen individuell verschieden. Die meisten Mediums haben eine subjektive Wahrnehmung. Das heisst, sie nehmen die geistige Welt beispielsweise über innere Farben, Düfte, ein Gefühl, ein inneres Sehen wahr. Nur wenige Mediums haben eine objektive Gabe, was bedeutet, dass sie die geistige Welt mit den physischen Augen sehen und hören.😲
    👻Da ist überhaupt nichts Gespenstisches dabei. Unsere Verstorbenen sind bei uns, nehmen an unserem Leben teil, wollen uns unterstützen. Sie reden auf ihre Art und Weise mit uns, geben uns auch Zeichen. Wir sehen sie leider nicht, und verstehen auch meistens ihre Hinweise nicht richtig. 😉
    📇Dafür braucht es eine Weile Training um die Wahrnehmung zu schärfen. Oder eben eine Dolmetscherin wie Cristina. Sie ist gut darin ausgebildet und hat 26 Jahre Erfahrung, die sie sich unter anderem als Übersetzerin von vielen englischen Mediums aneignen konnte. Dementsprechend schnell geht das bei ihr mit dem Kontakt.📇
    🔥Heute Abend melden sich mehrere Verstorbene, die ihren Angehörigen etwas mitteilen wollen. Cristina übermittelt eindrucksvoll und spürbar Erlebnisse, Gerüche, Gesten, Gefühle. Die Details aus dem Leben und der Verbindung zwischen dem Verstorbenen und seinem Angehörigen sind so kristallklar, dass die meisten Anwesenden sofort wissen, wer zu ihnen gehört.
    ‼️Damit das klar ist, Cristina kennt keine der hier Anwesenden, und genau das haut mich immer wieder um.😲
    👵🏻Zum Beispiel gibt heute eine Grossmutter eine Begebenheit an ihre Enkelin durch. Cristina wendet sich einer Frau im Kreis zu, aber die versteht die Botschaft nicht sofort. Es kommen weitere Hinweise. Sogar ein Strassenname. Ganz genaue Details.
    Gebannt schaue ich in das Gesicht der Frau, zu der die Verstorbene gehört. Plötzlich erkennendes Staunen auf deren Gesicht. Faszination. „Ja, ich erinnere mich jetzt. Da hat meine Grossmutter…“
    Der Charakter der verstorbenen Grossmutter zeigt sich übrigens recht deutlich, sehr energisch - wie zu Lebzeiten halt auch. Na klar, warum auch nicht? Schliesslich gibt es jetzt ja niemanden mehr der sich davon überfordert fühlen könnte😉
    👫Es gibt noch so einige sehr berührende Kontakte an diesem Abend. Kinder melden sich, Mütter und Väter. Es ist ein emotionales Erlebnis, das sehr viel Erleichterung, Dankbarkeit und Klarheit bewirkt.🙏🏻
    😉Für mich meldet sich heute niemand, aber ich spüre die Energie, die Anwesenheit der Wesen, durch das unmissverständliche Kribbeln auf meiner Kopfhaut. Na ja, ich bin auch ständig im Training, sodass meine Lieben sich heute einfach mal einen gemütlichen Abend gegönnt haben😉
    ❓Du hast eine Frage an einen verstorbenen Menschen, willst etwas klären? Probiere es mal aus, Du wirst erstaunt sein.
    👍Auf Cristinas Seite findest Du übrigens auch mein Interview mit ihr. Darin erfährst Du noch mehr darüber, z.B. wie so eine private Sitzung abläuft.
     
    https://monikaobrist.com