• Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist beschränkt.

    Albert Einstein

  • Herzlich Willkommen im Kindertheater Lila!

    Hier finden Kinder von 2 bis 12 (und in Workshops auch immer wieder einmal ältere Kinder und Erwachsene) regelmässige Theaterkurse. Während die älteren Jahrgänge in die Schauspieltechnik eingewiesen werden und das Thema Authentizität eine wichtige Rolle spielt, geht es für die Jüngeren vor allem um die Fantasie, das Spiel

     

  • Warum Kindertheater?

    Fantasie und Vorstellungskraft, Kreativität, das Spiel und Experimentieren mit den eigenen Gefühlen und die Freude am eigenen Ausdruck, dies alles sind Qualitäten, ja unglaubliche Ressourcen, die im Alltag des Heranwachsend schnell einmal unter den Teppich gekehrt werden.

    Im Kindertheater bieten wir dafür einen Raum und geben die Möglichkeit, sich in verschiedenen Aspekten kennenzulernen. Dabei spielt die Welt der Gefühle eine grosse Rolle. Die Gesellschaft, das Umfeld legt auf unsere Emotionen gerne eine Wertung. "Sei nicht so wild, nicht so überstellig! Deswegen musst du doch nicht weinen! Du hast keinen Grund darüber wütend zu sein! Wenn du brav bist, dann..." Wir kennen dies alles und es steht ausser Frage, dass es Grenzen gibt, die es in einem Miteinander zu achten gilt. Leider brennen sich gewisse (unglücklich formulierten) Äusserungen aber schnell einmal in unser Unterbewusstsein und schaden unserem Selbstbewusstsein. Da tut es gut, wenn man auch mal einen Bösewicht spielen, schreien, weinen, hysterisch lachen, ... kann. Somit schafft das Theater auch Ventile.

    In diesen wöchentlichen Kursen möchte ich ganz klar, nicht in erster Linie auf irgendwelche Theateraufführungen hinarbeiten, sondern mit den Kindern den Ort der Grenzenlosigkeit erkunden: die Fantasie. Ein Ort wo die Kinder zuhause sind, es im fordernden Alltag aber auch schnell einmal vergessen können.
     
     

     

  • Für welche Kinder eignen sich die Kurse?

    Für Alle!
     
    -Verkleidet sich dein Kind gerne und blüht auf in Rollenspiele? Prima, es wird viel Spass haben an den Stunden und dieses Talent umsomehr verankern können.
    -Ist dein Kind sehr schüchtern? Im geschützten Rahmen der Gruppe kann es lernen, zu sich zu stehen und sich zu zeigen. Umso einfacher gelingt dies am Anfang im Schutz der Rolle, wenn wir uns zum Beispiel in Löwen verwandeln und einmal richtig laut brüllen. (Auch wenn dies am Anfäng viel Mut braucht und das Kind lieber sanfte Tiere wählt, wird es unglaublich Spass daran haben, wenn es ihm gelingt, so richtig stark zu sein)
    -Neigt das Kind ab und zu Aggressionen? In wilden Rollen wird es dafür ein Ventil finden und sich danach auch für die ruhigeren Rollen interessieren.
    -Scheint dein Kind kein Fantasie zu haben und interessiert sich mehr für die praktischen Dinge? Die Stunde kann ihm eine andere Welt aufzeigen. Alle grossen Wissenschaftler nutzen die Kraft der Vorstellungskraft. Bevor alles war, existierte es erst einmal in der Fantasie. Auch kann die Klasse ihm beim Umgang mit seinen Emotionen helfen...
     
    .... 
     
     
    Kindertheater ist also nicht nur für Kinder, die später einmal Schauspieler werden möchten.
    Die einzige Voraussetzung ist die Freude am Kommen. 
    Ich freue mich auf eure Kinder!
     
  • Theaterkafi und Znüni mit den Kleinsten

    Immer wieder mal gibts im Lila eine ungezwunge Theater- und Spielstunde. Wir machen Spiele, bewegen uns, machen kleine Rollenspiele. Vor allem aber steht die grosse Verkleidungstruhe offen und lädt zum freien Spiel ein, während die Mamis, Papis, Tanten, Grossväter, ... gemütlich Kafi/Tee trinken.

    Nächster Theaterznüni: Freitagvormittag 14. September 10.15 - 11.15

    Kosten: 15.-

    Anmeldung: tina@lila.ch

     

  • Reguläre Klassen

  • Du kannst von dem, was du nicht fühlst nicht reden.

    William Shakespeare

  • Dienstag

    ZeitGruppe
    16:00-17:00Maxi (3.-6. Klässler)
  • Donnerstag

    ZeitGruppe
    14.00-16.00 Midis (4-6jährige)
    16:00-17:00Midis (2.Kindergärtler/1.Klässler/2.Klässler)
  • Freitag

    ZeitGruppe
    10.00-11.00 Minis (3-5-jährige)
  •  
     
    MINIS Vorschüler ab ca. 3   (Freitag 10.00-11.00)
     
    Wir hören Erzählungen und tauchen ein ins Land der Fantasie. Ein grosses Spielen und Ausprobieren mit viel Bewegung. Mal löwenlaut, mal mäuschenstill.
     
     
    MIDIS I ca. 4-6 (Donnerstag 14.00-15.00)
    MIDIS I ca. 6-8 (Donnerstag 16.00-17.00)
    Wir hören, spinnen und spielen Geschichten und erkunden die Welt der Gefühle.
    Ein Wahrnehmen mit allen Sinnen und Ausdrücken durch unterschiedliche Charakteren.
     
     
     
    MAXIS ca. 9-12-jährige  (Dienstag 16.00-17.00)
     
    Wir lassen uns ein auf verschiedene Charaktereigenschaften, die wir in uns entdecken und sie zu Figuren wachsen lassen. Begegnungen entstehen, Dialoge werden geführt. Einführung in Schauspieltechniken.
     
     
     
     
    Preise
     
    60min alle Altersklassen:  10-er Abo: 190.-*
     
    Geschwisterrabatt von 10.- für 2 Abos
     
    * Ein 10-er Abo ist 13 Wochen gültig, bzw. entspricht 10 Lektionen und 3 möglichen Absenzen
    bei nahtlosem Besuch aller 10 Lektionen, gibt es eine 11. geschenkt.
    Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.
     
    Probestunde gratis
     
     
  • Tina Fessel (Künstlername: Tina Perger)

    info@tinaperger.com

    Als Kind lebte ich ganz in meiner Fantasie und für mich stand fest: Ich wollte Schauspielerin und Schriftstellerin werden.
    Ein Buch hab ich bisher noch nicht veröffentlicht, aber ich habe eine 3-jährige Schauspielschule absolviert (EFAS in Zürich) und blicke nun zurück auf knapp 15 Jahre Erfahrung auf der Bühne und vor der Kamera. Ein hartes Business, aber ein wunderbarer Beruf.
    Während ich früher mit und für meine kleinen Geschwistern, Cousinen und Nachbarskinder Theater inszeniert hatte und später professionell Workshops und Kurse leitete, freue ich mich nun, regelmässig Kindern die hohe Kunst der Schauspielerei näher bringen zu dürfen.
    Ich bin Mutter von 3 Kindern, Yogalehrerin und habe eine psychol.therapeutische Grundausbildung.